Gewerbeverein Arth / Oberarth Goldau ☆ Neuigkeiten

Neuigkeiten - Gewerbeverein Arth / Oberarth / Goldau

Der Gewerbeverein Arth/ Oberarth /Goldau lud zur Generalversammlung:

Generalversammlung 20.04.2023

Grossanlass Gewerbeausstellung

Bericht Rigipost von Stefanie Henggeler

Gewerbevereinspräsidentin Heimgard Vollenweider konnte zur Generalversammlung des Gewerbeverbands Arth Oberarth Goldau 68 stimmberechtigte Mitglieder im Restaurant Bacco in Arth begrüssen. Zackig führte sie durch die Versammlung, die keine Überraschungen bereithielt und alle Traktanden einstimmig durchwinkte.

Die Kasse weist einen Jahresgewinn von 1880 Franken aus, die Finanzen sind somit im Lot und die Décharge wurde erteilt. Für 2023 wird ein Gewinn von 1400 Franken budgetiert, bei gleichbleibenden Jahresbeiträgen.

Drei Mitglieder sind aus dem Verein ausgeschieden, sieben neue können verzeichnet werden: Karl Kennel AG, Baloise Versicherungen AG, ADM Motorsport GmbH, F.A.M. Security GmbH, Bauplanung Suter GmbH, brandAktuell GmbH und Elektro Küng AG. Somit zählt der Gewerbeverein je sieben Ehren- und Passivmitglieder und 133 Aktivmitglieder.

Weiterhin darf auf Christian Rickenbach, der als Beisitzer unter anderem die Anlässe managt, gezählt werden, niemand machte ihm die Wiederwahl strittig. Kassier Erwin Zurfluh trat in Pension und daher vom Vorstand zurück. Nach nur einem Telefonat war mit alt Gemeindesäckelmeister Thomas Steiner ein neuer Kassier gefunden – und selbstredend wurde er von der Versammlung gewählt. Erwin Zurfluh wurde in Abwesenheit für seine langjährigen Verdienste zum Ehrenmitglied ernannt.

Gwärb 23 wird Höhepunkt

Rückblickend war mit dem Berufsorientierungsmorgen an der MPS Oberarth, der Lehrlingswerbung und dem Gwärbler Höck als öffentliche Veranstaltung das vergangene Jahr sehr erfolgreich, sodass das laufende ähnlich gestaltet wird. Der Gewerbeverein möchte sich gegen aussen hin noch stärker präsentieren. Gelingen wird ihm dies einerseits mit dem spannenden und wiederum öffentlichen Anlass «Cybercrime 117 – es kann auch dich treffen», in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Schwyz am 22. Juni.

Das grosse Highlight findet dann vom 6. bis 8. Oktober statt: die Gwärb 23 auf dem Areal der MPS Oberarth. OK-Präsident Heinz Theiler verriet, dass die Organisation auf vollen Touren laufe. Der Eintritt wird gratis sein, das Gastroangebot umfassend mit Festwirtschaft und abends mit musikalischer Unterhaltung. Synergien werden genutzt, beispielsweise mit der Pfadi, die für die Kinderanimation zuständig ist. «Noch sind nicht alle Standflächen besetzt, es hat noch Platz», machte Heinz Theiler Werbung.  

Innert gut einer Stunde waren alle Traktanden abgehandelt – die Teilnehmer hatten Hunger. Der interessante Austausch mit neuen und alten Kontakten nahm indes mehr Zeit in Anspruch.

Bilder: Meier & Kamer Werbefotografie, Ruedi Kamer

Generalversammlung im Restaurant Pizzeria Bacco - unsere Mitglieder

 

Angelo und Team waren für das leibliche Wohl besorgt

 

Unsere Neumitglieder v.l.: brandAktuell GmbH, Karl Kennel AG,  Elektro Küng AG, ADM Motorsport GmbH, F.A.M. Security GmbH, Bauplanung Suter GmbH, Baloise Versicherungen AG

 

Thomas Steiner - der neue Kassier

 

Heinz Theiler, OKP Gwärb23 und Präsident KSGV

 

Markus Cotti, Sekretär KSGV, überbrachte die Grussworte vom Kantonal-Schwyerischer Gewerbeverband

 

Der Vorstand 2023 v.l.: Christian Rickenbach, Tony Ulrich, Jeanette Meier Kamer, Roman Bürgi, Heimgard Vollenweider, René Kenel, Thomas Steiner

20.04.2023


Frühlingsausstellung bei der Auto Inderbitzin AG Oberarth: